+45 32 57 33 16

Unser deutschsprachiger Service ist für Sie da!

Öffnungszeiten:
Mo, Do  08:00 - 18:00
Di, Mi, Fr  8:00 - 16:00
Sa, So, Feiertag  08:30 - 15:00

Keine Wartezeiten bei der Beratung/Behandlung

Vereinbaren Sie einen Termin:
☎ +45 32 57 33 16

✉ info[at]storkklinik.dk

Hier können Sie unsere Elektronische Patientenakte ausfüllen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Besucherinnen aus dem Ausland

Tourist in Kopenhagen – Informationen für Besucherinnen aus dem Ausland

Wenn Sie vor Ihrer Kinderwunschbehandlung hier Kopenhagen noch nie besucht haben, ist dies eine einmalige Gelegenheit, diese einmalige historische Stadt zu erkunden. Die StorkKlinik liegt Herzen von Kopenhagen. Von hier aus sind viele Sehenswürdigkeiten, aber auch die Metro (vom und zum Flughafen) fußläufig erreichbar. Hier haben wir einige Informationen über Hotels, Verkehrsmittel und Sehenswürdigkeiten zusammengestellt, die für Besucherinnen aus dem Ausland, die Kopenhagen zum ersten Mal besuchen, von Interesse sein könnten.

Preisgünstige Übernachtung in ausgewählten Hotels

Besucherinnen aus dem Ausland, die die StorkKlink aufsuchen, erhalten in bestimmten Hotels besonders günstige Preise, wenn sie ihr Zimmer über den Internetauftritt der StorkKlinik buchen und die Anmeldedaten und den Rabattcode von StorkKlinik benutzen.

Über die Hotels

Metro vom Flughafen Kopenhagen

Besucherinnen aus dem Ausland, die mit dem Flugzeug anreisen, können mit der Metro direkt vom Flughafen zur Station Kongens Nytorv fahren. Das dauert etwa 20 Minuten. Von Kongens Nytorv aus sind es noch einmal etwa 5 Minuten zu Fuß. Weitere Informationen über Verkehrsmittel in Kopenhagen finden Sie auf Rejseplanen:

Mehr erfahren

Ankunft am Kopenhagener Hauptbahnhof

Wenn Sie mit dem Zug anreisen, nehmen Sie die S-Bahn vom Hauptbahnhof (Hovedbanegård) nach Nørreport. Hier steigen Sie in die Metro (Richtung Vestamager oder Lufthavnen/Copenhagen Airport) um und fahren bis Kongens Nytorv. Von hier aus sind Sie innerhalb von etwa 5 Minuten in der StorkKlinik. Weitere Informationen finden Sie auf Rejseplanen mit allen Fahrplänen für S-Bahnen, Busse und Metro in ganz Kopenhagen.

Mehr erfahren

Tourist in Kopenhagen

Wenn Sie etwas Zeit in Kopenhagen haben, lohnt sich ein Besuch der Website VisitCopenhagen. Dort finden Sie zahlreiche Anregungen für Unternehmungen während Ihres Besuchs in unserer Stadt. „VisitCopenhagen“ ist die Website des Kopenhagener Fremdenverkehrsamts und enthält Wissenswertes über Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten, Restaurants, Cafés, Einkaufen und Übernachtungen.

Erkunden Sie die Gegend um die StorkKlinik

Wenn Sie die StorkKlinik besuchen, ist es praktisch unvermeidlich, ein kleines Stück der dänischen Hauptstadt zu erleben. Die StorkKlinik liegt im Herzen von Kopenhagen. Von hier aus sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie Nyhavn, Amalienborg, Christiansborg, Kongens Have, Rosenborg usw., leicht zu erreichen. Wenn Sie die Innenstadt erkunden wollen, wo sich auch die StorkKlinik befindet, oder andere Teile der Stadt, empfehlen wir einen Besuch auf der Website VisitCopenhagen:

Mehr erfahren

Kostenloser Eintritt für Museen und Sehenswürdigkeiten

Eine Copenhagen Card ist dann zu empfehlen, wenn Sie die Stadt näher erkunden möchten. Mit dieser Karte ist der Eintritt in mehr als 79 Museen und anderen Sehenswürdigkeiten kostenlos. Sie fahren außerdem kostenlos mit Bus, S-Bahn und Metro und erhalten Nachlässe in Restaurants, bei der Autovermietung und bestimmten Attraktionen. Sie können auch bis zu zwei Kinder unter 10 Jahren kostenlos mitnehmen. Weitere Informationen über alle 79 Museen und Sehenswürdigkeiten finden Sie auf der Website.

Englisch und andere Sprachen

In der StorkKlinik sprechen wir Englisch, Deutsch, Französisch, Schwedisch und Norwegisch. In Dänemark selbst finden Sie sich ohne Weiteres zurecht, wenn Sie Englisch sprechen, da die meisten Dänen Englisch sehr gut sprechen und verstehen. Außerdem verstehen die meisten Dänen auch Schwedisch und Norwegisch. Nicht wenige Dänen können auch auf Deutsch oder Französisch antworten.

 

 

 

Tourist in Kopenhagen? Unsere Empfehlungen

Amalienborg – Familie und Geschichte

Nicht weit weg von der StorkKlinik liegt Amalienborg – die Schlossanlage mit vier Palais, in denen die Königin mit Kindern und Enkeln residiert. Das Schloss bildet seit Generationen den Lebensmittelpunkt der königlichen Familie, wenn sie sich in der dänischen Hauptstadt aufhält. Schlendern Sie über den Schlossplatz von Amalienborg und besuchen Sie das für die Öffentlichkeit zugängliche Palais, um mehr über das dänische Königshaus zu erfahren. Hier findet auch täglich um 12:00 Uhr der Wachwechsel der königlichen Leibgarde statt.

Marmorkirche – Glaube, Hoffnung, Liebe

Die Marmorkirche (Marmorkirken), auch Frederikskirche (Frederiks Kirken) genannt, gehört mit ihrer grünen Kupferkuppel zu den imposantesten Kirchen in Kopenhagen. Die Kirche hat eine einmalige Lage, befindet sie sich doch an einem Ende der Sichtachse, die über Amalienborg und den Amalienpark zur Oper auf der anderen Seite des Kopenhagener Hafens reicht. Die Marmorkirche ist bei Brautpaaren besonders beliebt.

Storchenbrunnen – jetzt wird gefeiert

Der Storchenbrunnen (Storkespringvandet) ist ein bekannter Springbrunnen in der Fußgängerzone Strøget, dem Shopping-Mekka von Kopenhagen. Hier lassen sich die Kopenhagener nieder, um die Sonne und das pulsierende Stadtleben zu genießen. Ein Tanz um den Brunnen ist auch eine der Traditionen für frisch examinierte Hebammen.

Tivoli – hier geht es rund

Der Tivoli ist ein historischer Vergnügungspark im Herzen von Kopenhagen, der erstmals 1843 seine Tore öffnete. Der Park mit seinen zahlreichen Fahrgeschäften, Konzerten und Restaurants für Groß und Klein ist nicht nur eine internationale Attraktion, sondern auch ein nationales Kleinod. Genießen Sie diesen wunderschönen Park gemeinsam und folgen Sie den Spuren von Hans Christian Andersen, der diesen Park ebenfalls sehr schätzte.

Nyhavn – gemütliches Entspannen

Wer wissen möchte, was das dänische Wort „Hygge“ (Gemütlichkeit) genau bedeutet, muss nur Nyhavn besuchen, ein Katzensprung von der StorkKlinik entfernt. Nyhavn ist DER Anziehungspunkt für Touristen in Kopenhagen. Von den zahlreichen Restaurants ist der Blick frei auf die historischen Gebäude am „neuen Hafen“ mit seinen Segelschiffen. Das Leben im Nyhavn wurde früher durch Seeleute, Wirtshäuser, Freudenmädchen und Feiern geprägt. Hans Christian Andersen schrieb hier mehrere seiner berühmten Märchen, als er am Nyhavn wohnte.

Die kleine Meerjungfrau – Liebe zum Trotz

Die kleine Skulptur an Langelinie wird täglich von zahlreichen Besuchern bewundert. Mit ihr soll selbstverständlich Hans Christian Andersen geehrt werden, der das Märchen von der kleinen Meerjungfrau schrieb, die alles für ihre große Liebe opferte. Sie hatte ja nur den einen Wunsch, nämlich mit ihrem Prinzen an Land vereint zu sein.

Gefion-Brunnen – ein starkes Band

Die enge Beziehung zum Nachbarn Schweden ist Teil der dänischen Geschichte. Dies bezeugt auch die Legende, die von diesem imponierenden Springbrunnen in der Nähe des Kastells und dem Eingang zum Langelinie-Park erzählt wird. Die Legende besagt nämlich, dass der schwedische König Gylfe der Göttin Gefion so viel Land gewähren wollte, wie sie innerhalb eines Tages und einer Nacht umpflügen konnte. Sie verwandelte ihre vier Söhne in Ochsen, die eine so tiefe Furche vor Schweden herauspflügten, dass die Insel Seeland vom Festland getrennt wurde. Auch an der StorkKlinik pflegen wir eine enge Beziehung zu unserem Nachbarland, denn viele „unsere“ Kinder leben dort.

Weitere interessante Themen für Sie

Wir sind für Sie da!

Das ganze Jahr über, ohne Wartezeiten! Wenden Sie sich gerne an uns!

Öffnungszeiten:
Mo, Do  08:00 - 18:00
Di, Mi, Fr  8:00 - 16:00
Sa, So, Feiertag  08:30 - 15:00

Vereinbaren Sie einen Termin:

✉ info[at]storkklinik.dk
☎ +45 32 57 33 16

Kontaktformular ausfüllen

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!