Fertilität / Frau / Weibliches Fortpflanzungssystem

Weibliches Fortpflanzungssystem

Das weibliche Fortpflanzungssystem wird über Hormone gesteuert

  • Hormonelle Interaktionen zwischen dem Hypothalamus und der Hypophyse im Gehirn und den Eierstöcken (Ovarien), in denen die Eizellen bis zum Eisprung reifen
  • Eileiter (Tuben), in denen die Eizellen befruchtet werden und zur Gebärmutter (Uterus) wandern
  • Gebärmutter, in der sich die befruchtete Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut (Endometrium) einnistet, sodass es zu einer Schwangerschaft kommt

Anschrift

Stork IVF Klinik | St. Kongensgade 40 H, 1. sal | DK-1264 Kopenhagen K
Tel.: +45 3257 3316 | Fax +45 3257 3346 | info@storkklinik.dk | CVR: 33 03 49 11

Zertifikat

Social Media